Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Leica M6

Schreiben Sie Ihre Geschichte

Angebot€5.450,00

inkl. MwSt.

Artikelnummer: 10557

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Offizieller Leica Store

Sichere Bezahlung per:

American Express Apple Pay Google Pay KlarnaMaestroMastercardPayPalShop Pay Union PayVisa
Leica M6
Leica M6 Angebot€5.450,00

Leica M6 – die Ikone der analogen Fotografie

Die analoge M6 gilt als Kultobjekt. Intuitiv, kompakt und diskret lässt sie Nähe zu – zum Geschehen und zu echten Emotionen. Seit 1984 entstanden mit ihr als Instrument der weltweit besten Fotografinnen und Fotografen unzählige, ikonische Bilder.

Der Messsucher – Das Herzstück aller Leica M-Kameras

Der Messsucher zeigt ein außergewöhnlich helles, kontrastreiches und immer gleich großes Bild an, das über das tatsächliche Motiv hinausgeht. Für einen erweiterten Blick auf die Szenerie und zur vollen Kontrolle beim Fokussieren und Belichten. In der M6 kommt ein aus über 100 Einzelteilen und in Handarbeit gefertigter mechanischer Messsucher mit 0,72 facher Suchervergrößerung zum Einsatz. Mit der selektiven Belichtungsmessung durch das Objektiv und der im unteren Teil des Sucherbildes angezeigten Lichtwaage, lassen sich Blende und Belichtungszeit präzise aufeinander abstimmen. Die Fokussierung geschieht über eine Schnittbild- oder Mischbild-Methode. Beide eignen sich hervorragend, um auch bei schlechten Lichtverhältnissen schnell und ausgesprochen präzise scharf zu stellen. 

Die Vorteile der Messsucher-Fotografie

Wer mehr sieht, kann Situationen besser einschätzen. Deshalb zeigt die einzigartige Messsuchertechnik auch das Geschehen außerhalb der Bildgröße und hilft den richtigen Zeitpunkt des Auslösens zu treffen. Leuchtrahmen umgrenzen dabei das Bildfeld für sechs Brennweiten; jeweils paarweise für 28 und 90 mm, 35 und 135 mm sowie 50 und 75 mm. Nach dem Einsetzen eines Objektivs erscheint automatisch die entsprechende Brennweite als Bildfeldbegrenzung im Sucher. Zusätzlich lassen sich aber auch alle weiteren Leuchtrahmen mittels des Bildfeldwählers im Messsucher anzeigen. So kann bereits vor dem Auslösen beurteilt werden, welche Brennweite sich am besten für das Motiv eignet. Und welcher Moment der entscheidende ist.  

The new Leica M6 camera on a table

Ikonisches Design

Mit M-Kameras entstehen seit Jahrzehnten nicht nur ikonische Bilder, auch sie selbst gelten als Ikonen des Produktdesigns. Schlichte Eleganz, absolut zuverlässige Funktionalität und hochwertig verarbeitete Materialien vereinen sich zu dem ikonischen Design, das allen M-Kameras innewohnt. Ein Design, das die Zeit überdauert. Dafür sorgen bei der M6 ein besonders kratzfester Lack, die aus massivem Messing gefertigte Deckkappe und eine robuste Belederung. Ebenfalls neu ist die Beschichtung der Glasoberflächen, die mit ihrer Antireflexvergütung störendes Streulicht verhindert. Dem Original von 1984 getreu, ziert auch die neue Generation das rote Leitz Logo. 

Echter Wert hat Bestand

Trends kommen und gehen. Echte Werte dagegen bleiben und werden nachhaltig von Generation zu Generation weitergegeben. Leica Kameras und Objektive zeugen von traditionellen Werten wie Beständigkeit, Zuverlässigkeit und Qualität. Echte, spürbare Qualität, erreicht durch hochwertige Materialien und solide Mechanik. Seit jeher fertigt Leica Präzisionswerkzeuge in Handarbeit, entwickelt mechanische und optische Meisterwerke, die ihresgleichen suchen und immer wieder neue Maßstäbe setzen. Echte, spürbare Qualität „Made in Germany“, einzig, um Ihnen jederzeit maximale Freiheit beim Fotografieren zu ermöglichen.